Individualreisen in den Osten Bhutans

  • Ganzdurchquerung von Ost nach West
  • Malerische Täler und ihre Bewohner
  • Taktshang Kloster in Paro

Diese ganz besondere Kultur- und Naturreise, die an der östlichen Grenze beginnt und in den westlichen Tälern endet, beinhaltet wunderschöne einfachere Wanderungen wie z.B. rund um Trashigang und im idyllischen Punakha Tal, bei denen Sie Land und Leute kennenlernen. Die Hauptstadt Thimphu bietet Einiges an Kultur und das ursprüngliche Haa-Tal besticht durch seinen ländlichen Charme. Zum Abschluss der Reise geht‘s noch hinauf zum Kloster Taktshang in Paro - ein Highlight jeder Bhutanreise. 

 

Weiterlesen …

  • Unbekannte Täler
  • Einfache Menschen und Lebensweisen
  • Überquerung des Trumshing La

Diese Reise hat ihren Schwerpunkt in der Erkundung des noch etwas unbekannteren Ostens von Bhutan. Die malerischen Täler von Rangjung, Trashi Yangtse und Lhuntse. Die einfache Lebensweise der dort ansässigen Bewohner lässt Sie die Seele Bhutans erleben. Einige Tage in Bumthang und dann per Flugzeug bequem zurück nach Paro, wo Sie die Reise gemütlich ausklingen lassen können. 

Weiterlesen …